Kühl- und Tiefkühlzellen mieten

Für die Kühl- und Tiefkühllagerung, die Temperierung oder das Einfrieren von Produkten hat Coolworld verschiedene betriebsfertige  Kühl- und Tiefkühlzellen  in Größen von 10 bis 100 m³. Außerdem verfügen wir über zerlegbare Zellen, die in jeder gewünschten Größe  geliefert werden können. Diese wurden alle von uns selbst entwickelt, erfüllen die HACCP-Normen und sind gebrauchsfertig  ab Lager lieferbar. 
Kontaktieren Sie uns!

Mobile Kühllager und TiefKühllager mieten

Wenn Sie Kühlzellen und Tiefkühlzellen mieten wollen, sind Sie bei Coolworld genau richtig. Wir verfügen über einen sehr breit gefächerten Vermietungspark mit mobilen Kühl- und Tiefkühlräumen für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche. Einerlei, ob es Kühllagerung, Tiefkühllagerung, Temperieren oder Einfrieren von Produkten betrifft: wir haben das richtige Gerät für Sie. Unsere Kühl- und Tiefkühlzellen können sowohl kürzere als auch längere Zeit gemietet werden und werden betriebsfertig geliefert. Wir vermieten direkt aus eigenem Vorrat, was bedeutet, dass wir Ihr Kühl- oder Tiefkühlgerät gegebenenfalls schon am selben Tag abliefern können. Wir helfen Ihnen beim Installieren und Einregeln der Maschinen und holen sie nach dem Ende des Mietzeitraums wieder bei Ihnen ab. Wenn Sie außerdem bedenken, dass unsere Wartungsmonteure rund um die Uhr erreichbar sind, dann verstehen Sie, warum wir Ihnen versprechen, dass Sie bei Coolworld sorgenlos Kühlzellen und Tiefkühlzellen mieten können.

Tiefkühlzellen und Kühlzellen mieten: eine flexible Lösung

Eine Kühlzelle oder Tiefkühlzelle mieten, kann eine Lösung sein, wenn Sie vorübergehend Bedarf nach - eventuell zusätzlicher - Kühl- oder Tiefkühlkapazität haben. Wir verfügen über ein breites Spektrum betriebsfertiger Kühl- und Tiefkühlzellen mit einem Inhalt von 10 bis 100 m³, die für unterschiedliche Anwendungen ausgelegt sind. Für Kühl- und Tiefkühllagerung von Lebensmitteln haben wir beispielsweise verschiedene HACCP-konforme Kühlzellen und Tiefkühlzellen. Außerdem vermieten wir Kühlcontainer und Tiefkühlcontainer (auch als Reefer bezeichnet), die nicht den HACCP-Normen entsprechend aufgebaut sind. Ferner können Sie bei uns Schockfroster und Temperiertiefkühlzellen und Temperierkühlzellen mieten, die Ihren Wünschen entsprechend eingeregelt werden. Darüber hinaus verfügen wir über zerlegbare Zellen (Modulbauweise), die in nahezu jeder gewünschten Größe und Zusammensetzung aufgebaut werden können. Selbstverständlich beraten wir Sie gern über den Kühlraum oder die Tiefkühllagerung, der bzw. die am besten zu Ihrer Situation passt.

Kühlraum und Tiefkühlraum mieten: Funktionsweise und Zubehör

Kühlzellen und Tiefkühlzellen sind in der Größe variierende Zellen mit eingebautem Kühl- oder Tiefkühlsystem. Die HACCP-konformen Zellen sind so verarbeitet, dass sie die Anforderungen der Lebensmittelindustrie erfüllen. Die Zellen verfügen über Beleuchtung, einen rutschfesten Boden und leicht von innen zu öffnende Türen. Reefer sind Kühlzellen oder Tiefkühlzellen in stabilerer Ausführung. Sie verfügen häufig über einen Aluminiumboden und eine Innenverkleidung aus Edelstahl. Einfrierzellen, Temperiertiefkühl- und -kühlzellen sowie Tiefkühlzellen haben auch leistungsstarke Kühl und Tiefkühlanlagen, sind jedoch für unterschiedliche Spezialanwendungen gebaut. All unsere Kühl- und Tiefkühlräume werden einschließlich aller erforderlichen Zusatzgeräte geliefert. Auf Wunsch können Sie bei uns auch praktisches Sonderzubehör mieten, wie Kunststoffregale, zusätzliche Beleuchtung, Rampen und zusätzliche Steckdosen.

Mobile Tiefkühl- und Kühllagerung: Anwendungsmöglichkeiten

HACCP-konforme Kühl- und Tiefkühlzellen eignen sich für die Lagerung, das Konservieren und Einfrieren von Ingredienzen, Halbfabrikaten und Produkten in der Lebensmittelindustrie. Die Zellen werden viel im industriellen Bereich eingesetzt, aber auch im Großhandel und Einzelhandel. Auch in der Gastronomie und für Veranstaltungen werden unsere Kühl- und Tiefkühlzellen viel eingesetzt. Außerdem wenden sich Betriebe an uns, die vorübergehend zusätzlichen Bedarf nach Kühl- und Tiefkühlraum haben. Außer für Lebensmittel werden Kühl- und Tiefkühlräume für die Lagerung von Grundstoffen und Endprodukten aus der chemischen oder pharmazeutischen Industrie verwendet