Vermietung von mobilen Kühlanlagen bietet traditionell-handwerklichen Produktionsbetrieben Flexibilität

Richtige Temperatur entscheidend für Käserei

Die Käse der Käserei Ferme du Vert werden auf traditionell-handwerkliche Weise nach einem kontrollierten Verfahren hergestellt. Die Käse werden in mehreren Schritten in als „Keller“ bezeichneten Spezialräumen gekühlt. Die begrenzte Kapazität dieser Keller drohte allerdings dem weiteren Wachstum der Produktion im Wege zu stehen. Die Brüder Bernard ließen Coolworld bis zum geplanten Umbau einen temporären Kühlraum von 30 m³ aufstellen.

 

Standort 

Käserei auf dem Bauernhof Ferme du Vert, Frankreich.

 

Bedarf und Problemstellung 

Einstellen auf Produktionsspitzen bei der Käseherstellung durch temporären zusätzlichen Kühlraum.

 

Lösung

Mobile Kühlzelle vom Typ KC05.

 

Vorteile

Schnelles und einfaches Erweitern der Kühlleistung vor Ort.

Dieses Projekt teilen
Georg Spritzendorfer Account Manager Österreich

Ähnliche Projekte und Themen

Ähnliche Branchen

Haben Sie weitere Fragen?

Unsere Experten sind für Sie da.

Kontakt aufnehmen