Coolworld kann nach Kabelbrand bei Großhandel schnell helfen

Schnelle Kühlung bei Großhandel

Im Herbst kam es bei einem Großhandel innerhalb der Steuerung einer Kälteanlage zu einem Kabelbrand. Die Kälteanlage gehört zu einer 40.000 m³ großen Frischdiensthalle in der Lebensmittel im Wert von 2,5 Mio. € auf +3/+7°C gehalten werden müssen. Eine erste Auswertung ergab, dass die durch den Brand verursachten Schäden nicht sofort repariert werden können. Deshalb machte man sich sofort auf die Suche nach einer schnellen Ersatz-Lösung.
 

Schnelle Ersatz-Lösung vor Ort

Um ca. 15:30 Uhr meldete sich der Kunde bei Coolworld und fragte nach einer Klimatisierung der Frischdiensthalle an. Die Bedingung war, dass wir am nächsten Morgen um 6:00 Uhr beginnend die Geräte liefern und montieren können. Jetzt begann ein perfektes Zusammenspiel zwischen Kunde, Coolworld und dem Lieferanten für Dieselgeneratoren. Bis 17:00 Uhr konnte Coolworld dem Kunden die Lieferung für den Folgetag zusagen und eine Besichtigung vor Ort wahrnehmen. Der Kunde hat Coolworld dann sofort den Auftrag erteilt.
 
Am nächsten Morgen wurden dann aus den Depots 2 CZ62 Kaltwassersätze mit den nötigen Lüftungsgeräten LT05 und LT02 sowie dem entsprechenden Zubehör geliefert. 3 Dieselgeneratoren mit Zusatztanks wurden ebenfalls im Laufe des Tages geliefert und in Betrieb genommen. 2 Coolworldmonteure und 4 zusätzlich eingemietete Monteure haben dann den ganzen Tag die Anlage installiert, so dass die Anlage abends in Betrieb genommen werden konnte. Dadurch wurde ein hoher Warenschaden und Lieferausfall des Kunden abgewendet. Die Anlage konnte nach 7 Miettagen dann wieder demontiert werden.
 
In einer Nachbesprechung hat uns der Kunde dann verraten, dass er bei mehreren Anbietern angefragt hatte. Coolworld war aber der einzige, der eine kurzfristige Lieferung zugesagt hatte und sich dieser Herausforderung gestellt hat.
Dieses Projekt teilen

Benötigen Sie eine ähnliche Lösung? Kontaktieren Sie uns.

Georg Spritzendorfer Account Manager Österreich

Ähnliche Projekte und Themen

Haben Sie weitere Fragen?

Unsere Experten sind für Sie da.

Kontakt aufnehmen