Coolworld sorgt bei Wiener Festwochen für angenehme Temperaturen in Veranstaltungshalle

Jedes Jahr von Frühling bis in den Sommer läuft in Wien ein zeitgenössisches Festival der Künste: Die Wiener Festwochen bringen kraftvolle Eigenproduktionen, Weltpremieren und internationale Arbeiten aus Theater, Musik und Tanz bis zur bildenden Kunst.
 
An diversen Standorten in Wien werden hierfür extra Veranstaltungshallen angemietet, um den Besuchern ein unvergessliches Erlebnis bieten zu können. Um in diesen Hallen für eine angenehme Raumtemperatur zu sorgen, wandte sich der Veranstalter wieder an Coolworld, um dabei tatkräftig zu unterstützen. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit besteht bereits seit Jahren und die Zusammenarbeit verlief wieder einwandfrei und reibungslos.
 
In diesem Fall konnte Coolworld bei der Kühlung des VA-Standortes „BRUT NORDWEST“ aushelfen, bei dem 5 Produktionen aufgeführt wurden. Unter Anderem das beliebte Stück „MADAMA BUTTERFLY” wurde hier den Besuchern präsentiert: https://www.festwochen.at/madama-butterfly
 

Bedarf und Problemstellung

  • Kühlung angemieteter Veranstaltungshalle
  • Angenehmes Raumklima für die Besucher

 

Lösung

  • Aufstellung und Installation von luftgekühltem Klimagerät AC05B mit sehr niedrigem Schallpegel inkl. Luftschläuche, die gekühlte Luft in die Halle blasen

 

Vorteile

  • Flexibilität durch Mietkühlung, da die Kühlung nur zeitlich begrenzt benötigt wird
  • Angenehme Raumtemperatur für Besucher bei konstanten 24 Grad
  • Schnelle Lieferung und Aufstellung

Verwendete Produkte

Dieses Projekt teilen

Benötigen Sie eine ähnliche Lösung? Kontaktieren Sie uns.

Georg Spritzendorfer Account Manager Österreich

Ähnliche Projekte und Themen

Haben Sie weitere Fragen?

Unsere Experten sind für Sie da.

Kontakt aufnehmen